News Spielberichte Teams

Ankündigung des nächsten Schiedsrichteranwärterlehrganges durch den HBKL

Liebe Handballfreunde,
der diesjährige SR-Anwärterlehrgang wird in Altenbeken, in der Sporthalle am Gardeweg stattfinden.

Der SR-Anwärterlehrgang wird, wie schon bekannt gegeben, an den
beiden Wochenenden 22./23. und 29./30. Juni 2019 stattfinden.

Lehrgangszeit ist immer von 9:00 bis 19:00 Uhr. Der Lehrgang besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Unterrichtsteilen.
Teilnehmer ab 25 Jahre mit Handballerfahrung brauchen nur am Sonntag den 23.06. und am Samstag den 29.06. teilnehmen.
Hier kann die Ausschreibung (Version 02.04.2019) heruntergeladen werden. Die wichtigste Neuerung ist, dass die SR-Anwärter sich nur über das HV-Verwaltungsprogramm “Phönix” anmelden können. Die Vereinsschiedsrichterwarte müssen zusätzlich ihre Anwärter per formloser Mail an Markus Schneider melden.

Die wichtigsten Punkte sind in der Ausschreibung gelb hinterlegt.

Anmeldeschluss ist Dienstag der 04.06.2019 um 24:00 Uhr.

Ich fordere hiermit alle Vereine noch einmal eindringlich auf ausreichend SR-Anwärter zu stellen um das bestehende SR-Fehlsoll auszugleichen.

Die Vereine die in der nächsten Saison wiederholt ihr SR-Soll von 70% unterschreiten werden gemäß neuer HV-SR-Ordnung nicht mehr mit 200,- € sondern mit 400,- € in Ordnungsstrafe genommen. In der darauf folgenden Saison (2020/2021) wird die Ordnungsstrafe auf 600,- € erhöht und der höchstspielenden Seniorenmannschaft (bei gleicher Liga die Männer) wird pro fehlendem Schiedsrichter ein Punkt abgezogen.

Dies wurde übrigens auch schon immer wieder auf den letzten Info-Veranstaltungen deutlich kommuniziert.

Ich hoffe, dass die betroffenen Vereine hier frühzeitig gegensteuern.

Mit sportlichen Grüßen

Uwe Büker (KSW HBKL)

Quelle: Homepage Handballkreis Lippe