Bundesliga Feature News

HSG-Winterball wartet mit einigen Highlights rund um das Bundesligaspiel auf

das große Handball-Highlight zum Jahresende rückt immer näher: Am 29. Dezember (18 Uhr) zieht die HSG Blomberg-Lippe für das Spiel gegen die SV Union Halle-Neustadt unter dem Motto “HSG-Winterball” in die Phoenix Contact arena in Lemgo. Beim letzten Spiel des Jahres soll dabei der zehn Jahre alte HSG-Zuschauerrekord geknackt werden. Im Jahr 2008 besuchten 3107 Zuschauer die damalige Lipperlandhalle und sahen ein furioses Spiel gegen den HC Leipzig, an dessen Ende die Nelkenstädterinnen den späteren Vizemeister mit 29:26 in die Knie zwangen. Aktuell sind für das Winterball-Spiel knapp 1700 Tickets vergeben.

Am 10. Spieltag der 1. Handball-Bundesliga erwartet die Zuschauer des Winterballs vor allem ein spannendes Spiel, aber auch vor, während und nach der Begegnung ist beste Unterhaltung garantiert. Mit einigen Aktionen soll der Winterball zu einem besonderen Event werden, an welches sich die Fans gerne zurückerinnern. Unter anderem sind folgende Highlights geplant:

Im Foyer der Arena besteht die Möglichkeit ein einzigartiges Erinnerungsfoto zu schießen: Hier wartet das Team von Selfiepixx mit einer Fotobox. Der Schnappschuss kann nicht nur direkt in ausgedruckter Form mitgenommen werden, von jedem verkauftem Bild (3€) wird zudem auch noch 1€ an die Aktion Lichtblicke e.V. gespendet.

Kurz vor und während des Spiels heizen die Cheerleaderinnen “Junior Bandits” vom BTW Bünde dem Publikum ein. Die Cheerleading-Abteilung des Vereins konnte in der Vergangenheit bereits national und international große Erfolge feiern und wird nun auch beim Winterball für eine tolle Stimmung sorgen.

In der Halbzeit dürfen sich die Zuschauer auf den Auftritt einer jungen Sängerin aus Lippe freuen, welche mit ihrer Stimme derzeit nicht nur regional für Schlagzeilen sorgt, sondern auch im TV ein Millionenpublikum überzeugt und die Fans beider Lager mit Sicherheit verzaubern wird. Um wen es sich dabei genau handelt, darf zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht offiziell bekanntgegeben werden.

Zudem bekommen drei Zuschauer die Möglichkeit im Rahmen eines Halbzeitspiels des Paderborn-Lippstadt Airports einen 300€ Fluggutschein zu gewinnen.

Intersport Henkel aus Lemgo wird darüber hinaus 30 Bälle ins Publikum werfen: Die glücklichen Fänger können sich über einen Gutschein für das Sportfachgeschäft in Höhe von 10€ freuen.

Tickets für das Event können weiterhin an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.tickets.hsg-blomberg-lippe.de erworben werden. Gruppen ab zehn Personen profitieren von einem tollen Rabatt: Wer zehn Tickets kauft, muss nur sieben bezahlen. Auf die drei größten Gruppen warten zudem attraktive Preise (u.a. ein Training mit dem Bundesligateam).