News Spielberichte Teams

Weibliche D1- Jugend bleibt weiter ungeschlagen

Am vergangenen Samstag trat unsere weibliche D1-Jugendmannschaft in eigener Halle gegen den TSV Hillentrup an.

In der Anfangsphase schienen die Blomberginnen ihren Gegner erstmal abtasten zu wollen und spielten nicht volles Tempo. In den ersten 2 Minuten warfen die Mädels der HSG Blomberg-Lippe kein einziges Tor. Auch im Verlauf der ersten Hälfte erhöhten sie nicht wirklich das Tempo, konnten aber jetzt endlich doch ihren Vorsprung Angriff um Angriff erhöhen, sodaß zur Pause ein 12:2 für die Heimmannschaft auf der Anzeigentafel stand.

Im zweiten Spielabschnitt kamen sie etwas besser ins Spiel, wenn man auch immer noch den Eindruck hatte, Blomberg spielt mit angezogener Handbremse. Schnelle Tempogegenstöße blieben selten. Technische Fehler sorgten immer öfter dafür, dass Hillentrup gefährlich vors blomberger Tor kommen konnte, aber letztendlich seine Chancen nicht verwertete.

Trotz des langsamen Tempos gelang es der D1-Mannschaft mit klugen und gezielten Pässen an den Kreis und über Außen zahlreiche Tore zu erzielen, bis am Schluß ein 29:9 Endstand für die Trachte-Mädels feststand.