News Spielberichte Teams

Spielberichte der weiblichen D-Jugendmannschaften

Die wD 3-Jugend musste am Wochenende in Schlangen antreten. Die Mädchen konnten dieses Mal leider nicht an die guten Ansätze aus dem letzten Spiel anknüpfen. Trainerin Munia Smits war gar nicht zufrieden mit der Abwehrleistung und der Treffsicherheit im Angriff. So stand es zur Halbzeit schon 9: 4 für das Heimteam. Nach einer intensiven Ansprache kam die HSG nach der Pause besser ins Spiel, konnten den Vorsprung aber nicht mehr wettmachen und musste in eine vermeidbare 13:9-Niederlage einwilligen.
Besser machte es die wD 1. Die Gäste aus Bösingfeld standen von Anfang an auf verlorenem Posten und kamen nur ganz selten zu Torwürfen, die aber keine Gefahr für die Torhüterin Pia Luttmann brachten. Die Angriffe der Gäste wurden meist sehr schnell durch geschicktes Stellungsspiel der HSG-Mädchen abgefangen und mit Tempogegenstößen abgeschlossen. Alle Spielerinnen bekamen ausgeglichene Spielanteile und konnten sich in die Torschützenliste eintragen. So stand es am Ende 44:0 für die HSG.
Die wD 2 hatte dieses Mal spielfrei.