News Teams Veranstaltungen

Aufgalopp zur neuen Saison mit HSG-Info-Tag

Die HSG-Teams
Die HSG-Teams

Saisoneröffnung der HSG Blomberg-Lippe mit allen Teams für die Saison 2018/2019

Die Saison hat für alle Teams vor kurzem begonnen. Schon fast traditionell stimmt die HSG Blomberg-Lippe alle Mannschaften aus dem Leistungs- und Breitensportbereich mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung ein. In diesem Jahr fand diese Veranstaltung wieder einen großen Zuspruch.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der HSG Blomberg-Lippe, Ulrich Bröker-Kuhlemann,  stellte Hallensprecher Hartmut Ehlert, der vor sehr gut gefüllten Tribünen in der Sporthalle an der Ulmenallee wie gewohnt wortgewandt durch das Programm führte, alle Mannschaften mit deren Trainer- und Betreuerteams vor, die sich danach jeweils zum Teamfoto aufstellten. Ralf Dawitz, Vorsitzender des Fördervereins der HSG Blomberg-Lippe, übergab im Anschluss allen Teammitgliedern als Präsent eine hochwertige Trinkflasche.

 

 

Die HSG-Neu-Schiedsrichter
Die HSG-Neu-Schiedsrichter

Ganz besonders gewürdigt wurden sage und schreibe 13 neue Schiedsrichter der HSG Blomberg-Lippe, die erfreulicherweise vor kurzem ihren Schiedsrichterlehrgang erfolgreich absolviert haben und nunmehr für die HSG Blomberg-Lippe zur Pfeife greifen. Dabei handelt es sich ganz überwiegend um Jugendliche, die sich zusätzlich zu dem Einsatz in ihren Teams ganz in den Dienst des Spielbetriebs für alle Handballerinnen und Handballer im Handballkreis Lippe stellen und eine eminent wichtige Aufgabe für die HSG Blomberg-Lippe erfüllen.

Namentlich sind es Berthold Brehm, Julia Bäcker, Basak Bilgin, Laura Arold, Jolina Maletzki, Julia Prezer, Niklas Tappe, Emil Meier, Finn Georg, Erik Bosselmann, Caithlyn Raithel, Lisa Opitz und Emelyn van Wingerden. Alle Schiedsrichter erhielten von Ulrich Bröker-Kuhlemann und Schiedsrichterwart Michael Opitz ihre Schiedsrichterausrüstung. Als zusätzliches Dankeschön für das tolle Engagement überreichte ihnen Fördervereinsvorsitzender Ralf Dawitz ein speziell bedrucktes T-Shirt.

Der Fanshop mit seinen HSG-Artikeln und das Sport- und Modehaus Schwager aus Steinheim mit ausgewählter Bekleidung  des HSG-Ausrüsters Hummel luden zum Stöbern und Einkaufen ein.

 

Gegen Ende des offiziellen Teils wurden die Trikots der Bundesliga-Mannschaft aus der letzten Saison verlost. Als Glücksfeen standen Hartmut Ehlert dabei getreu dem Motto der HSG Blomberg-Lippe „Von den Minis bis zur Bundesliga-Mannschaft“ zwei der Jüngsten im HSG-Trikot zur Seite. Seinen Ausklang fand die Veranstaltung mit guten Gesprächen rund um den Handball in angenehmer und geselliger Atmosphäre und guter Bewirtung durch das HSG-Cafeteria-Team.