Bundesliga Feature News

Müller und Monz für National-Team nominiert

Anna Monz reist gemeinsam mit Franziska Müller am 20. September zur Nationalmannschaft. Foto: brink-medien
Anna Monz reist gemeinsam mit Franziska Müller am 20. September zur Nationalmannschaft. Foto: brink-medien

Franziska Müller und Anna Monz gehören zu den 24 Spielerinnen, die vom 20. bis 24. September an einem Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft in Hamm teilnehmen. Bereits Anfang Oktober folgen dann die ersten beiden Spiele in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2016.

»Wir brauchen den neuen Start, neue Impulse, neue Energie und eine hungrige Mannschaft«, sagt Bundestrainer Jakob Vestergaard.

Und der 40-jährige Däne erklärt weiter: »Ab sofort schauen wir auf die Weltmeisterschaft 2017 in Deutschland – unser Hauptziel ist dann eine Medaille. Dafür müssen wir jetzt die Voraussetzungen schaffen.«

Neben Monz und Müller hat der National-Coach weitere junge Spielerinnen nominiert. Nicht mit dabei ist allerdings die Ex-Blombergerin Xenia Smits, die keine Freigabe von ihrem neuen Verein Metz HB erhalten hat.
Text: Rouven Theiß