Bundesliga

HSG-Stammtisch am Dienstag, den 4. Juni

Aktuelle Infos rund um die HSG

Liebe Handballfreunde,
nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen geht der HSG-Stammtisch am Dienstag, den 4. Juni, zum dritten Mal „an den Start“. Diesmal steht die Hallensanierung und –erweiterung an der Ulmenallee im Mittelpunkt des Abends. Aktuelle Infos „rund um“ das Bauvorhaben und die Begutachtung des Baufortschritts stehen dabei ebenso auf dem Programm, wie auch ein detaillierter Blick auf die ab Juli startende Saisonvorbereitung der Bundesliga-Mannschaft. Zudem sollen die Partien um die Deutsche Meisterschaft der weiblichen B- und A-Jugend beleuchtet werden.
Sportdirektor und Cheftrainer André Fuhr sowie Geschäftsführer Torben Kietsch stehen ab 19 Uhr wieder einmal Rede und Antwort und freuen sich auf viele Interessierte.
Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein: Kühle Getränke und Grillgut zu fairen Preisen – der Erlös kommt der HSG-Nachwuchsarbeit zu Gute – sorgen dafür, dass keiner durstig und hungrig nach Hause gehen muss.
Treffpunkt ist diesmal der Eingangsbereich der Schulmensa an der Ulmenallee, in die bei schlechtem Wetter ausgewichen werden kann.