Internat – Bewerbung

Wen das Nachwuchsförderkonzept der HSG Blomberg-Lippe überzeugt hat, erhält hier ergänzende Angaben über das Anforderungsprofil der Internatsschülerinnen.

Für die Beurteilung der Bewerberinnen werden einige Daten und Informationen benötigt, die in den nachfolgenden Unterlagen zusammengefasst sind.

Info:
Informationsblatt für Bewerberinnen
Stammblatt

Kontaktdaten für die Bewerbung

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen.
Gern beantworten wir natürlich auch Fragen und stehen mit weiterführenden Informationen zur Verfügung.

Wir bitten insofern um Kontaktaufnahme mit unserer

Geschäftsstelle
Langer Steinweg 8
32825 Blomberg

Telefon (05235) 97653
Telefax (05235) 9942-37

oder per E-Mail unter info@hsg-blomberg-lippe.de.

Schnuppertage und Probetraining

Unser Probetraining findet nach individueller Terminabsprache statt. Das kann in den Ferien, aber auch in der Schulzeit sein. Eine Freistellung für die aktuelle Schule kann über die HSG beantragt werden.
Das Probetraining geht immer möglichst über zwei oder drei Tage. Ihr wohnt und schlaft bei den Mädels im Internat und geht mit diesen zur Schule, um unserer Abläufe mitzuerleben. Wir können uns einen genauen sportlichen und auch persönlichen Eindruck von Euch machen und ihr könnt das Leben im Internat, die Mädels, die Schule und die Trainingsmöglichkeiten in Ruhe kennenlernen. Im Anschluss an die letzte Trainingseinheit findet abschließend ein ausführliches Beratungsgespräch mit Euch und Euren Eltern statt.