News Spielberichte Teams

Blomberg II jetzt Letzter

HSG II 23:25 in Köln

Blomberg (dw). Die Tabelle lügt nicht. Aktuell stellt HSG Blomberg-Lippe II das schlechteste Team in der 3. Handball-Liga West . Denn mit dem 23:25 (9:14) beim 1. FC Köln war für die Schützlinge von Trainerin Barbara Hetmanek das Abrutschen auf den zwölften und damit letzten Rang im Klassement verbunden. Vor 150 Zuschauern in der Europaschule entwickelte sich in der Schlussphase eine dramatische Partie. Denn vier Minuten vor dem Abpfiff führten die Lipperinnen mit 22:21, wussten dann allerdings eine numerische Überzahl nicht zu nutzen und gerieten mit 22:24 in Rückstand. Das ließ sich nicht mehr kompensieren. “Schade”, so Betreuer Hartmut Ehlert, “aber wir haben die Partie in Halbzeit eins verloren”. Hetmanek: “Wir hatten eigentlich einen Punkt verdient. Einsatz und Bereitschaft stimmten.” HSG: Rabeneick (gut), Picherer, Lazarevic, Zöllmann, Wallbaum, Smits (5), Reiche, Agwunedu (3), Müller, Franz (10/4), van Buren (4, eine Belebung), van Wingernden (1).

Quelle: Lippische Landes-Zeitung