News Spielberichte Teams

HBKL-Informationen für HSG-Zeitnehmer – Zeitnehmerlehrgang am 25.06.2017

Liebe Handballfreunde, liebe Zeitnehmer,

auf Grund der unheimlich hohen Anzahl von Anmeldungen zum Zeitnehmerlehrgang am 25.06.2017 in Schlangen mit fast 70 Teilnehmern, sehen wir uns aus Platzgründen gezwungen zwei Zeitnehmerlehrgänge hintereinander durchzuführen. Ein Ausweichen auf den anderen Lehrgang in Ehrsen ist nicht möglich, da dieser mit 55 Anmeldungen auch schon überbucht ist.

Der erste Zeitnehmerlehrgang am 25.06.2017 in Schlangen wird daher schon um 16:00 Uhr beginnen und um 18:30 Uhr enden.
Die angemeldeten Teilnehmer von folgenden Vereinen können daran teilnehmen:
TSV Schloß Neuhaus, DJK Brakel, TSV Bösingfeld, HSG Augustdorf/H., HSG Blomberg-Lippe, TSV Hillentrup, Handball Bad Salzuflen, TuS Sennelager. (Das entspricht der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.)

Der zweite Zeitnehmerlehrgang am 25.06.2017 in Schlangen wird dann um 18:30 Uhr beginnen und um 21:00 Uhr enden.
Die angemeldeten Teilnehmer von folgenden Vereinen können daran teilnehmen:
SG Handball Detmold, HSG Handball Lemgo, FC Stukenbrock, HSG Altenbeken/Buke, TV Horn-Bad Meinberg, HSG Paderborn-Elsen, TuS Müssen/Billinghausen sowie einzelne Zeitnehmer die jetzt noch nachgemeldet werden.

Die Vereinsschiedsrichterwarte informieren die Zeitnehmer des ersten Lehrganges, dass ihr Lehrgang schon um 16:00 Uhr beginnt.
Die Vereinsschiedsrichterwarte informieren die Zeitnehmer des zweiten Lehrganges, dass ihr Lehrgang erst um 18:30 Uhr beginnt.

Mit sportlichen Grüßen
Uwe Büker (KSW HBKL)